Besucher-zähler

Preisvorteil durch Wartungsfreiheit

Eine Fassade, ganz gleich welcher Art, ist ständig der Witterung ausgesetzt. Der Zahn der Zeit nagt an allen Baumaterialien. Jedoch gibt es sehr große Unterschiede was Auswirkungen und Schäden betrifft. Während herkömmliche Fassaden immer wieder instand gesetzt werden müssen, gilt das zweischalige Mauerwerk umgangssprachlich als wartungsfrei. Doch was heißt das eigentlich? Im nachfolgenden Bericht zu Baukosten & Gebäudeunterhaltskosten finden Sie die Zahlen im direkten Vergleich.

Baukosten / Gebäudeunterhaltskosten

ePaper
Teilen:

 

Klinker - ein Baustoff stellt sich vor

Ein Mauerwerk aus Klinkersteinen ist nicht einfach nur ein Mauerwerk. Eine verklinkerte Fassade, ist eine Fassade mit Ambitionen. Die Architektur befindet sich in einem ständigen Wandel. Zeitgenössische Strömungen drücken sich auch in der Ästhetik moderner Fassaden aus und fordern Steine, die diesem innovativen Anspruch auch gerecht werden.

 

Der Ursprung des Lebens

Erde, Feuer, Wasser, Luft.... die vier Elemente. In allen Kulturen unserer Welt spielen die vier Grundelemente eine überaus wichtige Rolle. Sie gelten als Bausteine unseres Planeten und des Lebens selbst.

 

Kein anderer Baustoff ist den Prinzipien und Wirkungsweisen der Elemente so nah wie der Klinkerstein. Gewonnen aus Erde, vermischt mit Wasser, in lodernden Feuern gebrannt- unter Zufuhr von Luft. Nichts könnte ursprünglicher sein.

 

So mag es auch nicht verwundern das Backsteine ein natürliches Gefühl von Wärme, Schutz und Geborgenheit vermitteln.

 

 

Tradition & Innovation

Ganz gleich ob Großprojekte oder Einfamilienhäuser, wer sich für eine Klinkerfassade entschieden hat, hat sich für Beständigkeit und Langlebigkeit entschieden. Schon seit jeher bestechen Klinkersteine durch ihre Widerstandsfähigkeit. Von der Antike bis zur Neuzeit haben sich Ziegel-, Backstein- und Klinkerbauten großer Beliebtheit erfreut. Die Langzeiterfahrung aus-Ton-gebrannter Steine ist beispiellos.

 

Bei privaten Bauten liegt der Fokus erfahrungsgemäß auf der Funktionalität der Fassade. Hierbei geht es den Bauherren neben der Optik vor allem um die Kosten. Denn eine Klinkerfassade spart nicht nur deutlich an Heizkosten. Vor allem das Prädikat "wartungsfreie Fassade" ist den Menschen dabei sehr wichtig. Nicht alle 10 Jahre neu streichen- und alle 20 Jahre nicht neu verputzen zu müssen, ist eine schöne Aussicht für das kommende Alter.

 

Neben diesen Aspekten, nimmt im Objektbau noch ein anderer Punkt eine wichtige Rolle ein. Die künstlerische Gestaltungsfreiheit. Wer sagt das man nur ein Format verwenden darf-, nur eine Farbe? Oder das Wände grade sein müssen? Warum nicht geschwungen und gebogen? Warum sollten alle Steine lotrecht und bündig übereinander sitzen, wenn man auch 3-D Effekte herausbilden kann? Die Gestaltungsmöglichkeiten sind bei Ziegelfassaden nicht nur vielfältig, sondern nahezu grenzenlos. Eine Vielzahl verschiedener Farbnuancen, Oberflächenstrukturen, Formsteine und Formaten bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Vorstellungen zu verwirklichen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Klinkerzentrum Roland Weigel GmbH & Co. KG